Übungsvideos und Audios

Hier findest du Übungen, die dir dabei helfen den verschiedenen Problemen im Alltag entgegenzuwirken bzw. diesen vorzubeugen.

Worauf du achten solltest!

  • Augentraining beansprucht die Augen auf eine Weise, die sie meist nicht mehr gewöhnt sind! Um die Augen nicht zu überfordern, ist es am sinnvollsten die Übungen jeweils nur für einige Sekunden, dafür aber täglich durchzuführen!
  • Achte darauf, dass du die Übungen von der Bewegungsweite nur so weit ausführst, wie du sie als angenehm empfindest.
  • Finde während der Übungen deinen eigenen Atemrhythmus. Durch die gleichmäßige Atmung kommt der Körper zur Ruhe und du kannst die kurze Pause entspannt genießen.

Palmieren

Mit dieser Übung brauchst du nur 30 Sekunden, um deine Augen zu entspannen. Natürlich kannst du die Übung auch gerne länger durchführen.

Zum PDF

Augentraining

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video findest du Beispielübungen für Augentraining. Du kannst diese Übungen als kurze Einheit am Stück durchführen oder einzelne Übungen in deinen Alltag einbauen.

Achte darauf, dass du die Übungen von der Bewegungsweite nur so weit ausführst, wie du sie als angenehm empfindest.